DFB-Kapitäne: Kimmich auf den Spuren von Legenden

Die Kapitäne der deutschen Nationalmannschaft zum Durchklicken:

Joshua Kimmich gilt als ganz heißer Kandidat, wenn es um die Nachfolge von Manuel Neuer als Kapitän der Nationalmannschaft geht. Der 24-Jährige vom FC Bayern hat sich längst zum Wortführer im DFB-Team aufgeschwungen.

In seinem 45. Länderspiel war es dann soweit. Kimmich durfte Deutschland in Abwesenheit von Neuer erstmals als Kapitän auf das Feld führen.

Kimmich hat zahlreiche prominente Vorgänger.

SPORT1 blickt auf die wichtigsten Spielführer der Nationalmannschaft zurück: Welche Rolle haben die früheren deutschen Kapitäne bei den großen Turnieren gespielt, wie haben Sie ihre Position interpretiert und zu den Erfolgen des DFB-Teams beigetragen?

• Weiterlesen •

Scroll Up